BUND Regionalverband Neckar-Alb
BUND Regionalverband Neckar-Alb

Fotoaktion

Walnussbaum Tübingen, Foto: Lupp Walnussbaum, Foto: Lupp

BUND RV Neckar-Alb und Umweltzentrum Tübingen starten ihr dreiteiliges Projekt "Baum- und Stadt(t)raum" mit der Fotoaktion "Mein Lieblingsbaum im Siedlungsraum"

Fotografiere einen Baum im Tübinger Siedlungsgebiet, einen Baum, der für Dich wichtig ist. Es kann dein Lieblingsbaum sein, oder einen Baum, der Dir wegen seines Standorts auffällt oder an dem Du täglich vorbeikommst oder....

Ergänzend sollten 1. die Art und 2. der Standort genannt werden sowie 3. in einem Satz beschrieben werden, was diesen Baum auszeichnet: Größe, Alter, Schattenspender, Kletterbaum, Vogelvielfalt, Früchte, Extremstandort,…?
Gerne kannst Du dazuschreiben, wie man ihn besser schützen könnte.

 

Die Teilnahmebedingungen im Detail

1. Es können vom 15.07. bis 01.11.2020 bis zu drei Bilder vom ganzen Baum oder von Auschnitten sowie ein kurzer Begleittext* auf FB gepostet und/ oder per Mail an stadtbaum-tuebingen@posteo.de geschickt werden. Wichtig: Personen dürfen nicht identifizierbar sein und wenn der Baum auf Privatgrund steht, darf der Standort nur erkennbar sein, wenn der/ die Eigentümer*in zustimmt.

2. Das Foto sollte - wenn Sie es nicht nur auf Facebook veröffentlichten wollen - mindestens 999x999 Pixel groß sein, die Dateigröße jedoch nicht über 5 MB liegen. Eine Nachbearbeitung ist zulässig solange der Charakter des Motivs erhalten bleibt.

3. Nach Einsendung des Bildes/der Bilder per Mail erhält jede*r Teilnehmer*in eine Antwort, in der insbesondere nochmal darauf hingewiesen wird, dass er*sie die Teilnahmebedingung und die Datenschutzbestimmung akzeptiert, insofern er/sie nicht durch Widerruf an die E-Mail stadtbaum-tuebingen@posteo.de das Gegenteil erklärt.

4. In Abhängigkeit von der Anzahl der per Mail eingereichten, guten Bilder planen wir, alle auf dieser Seite sowie eine Auswahl in eine Fotoausstellung zu veröffentlichen. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht jedoch nicht.
 Für die Veröffentlichung benötigen wir Vor- und Nachname des Einsenders/ der Einsender*in. Falls der Name nicht veröffentlicht werden soll, dies bitte in der Mail mitteilen!

5. Die Teilnehmer*innen erklären sich mit der Nutzung und Speicherung ihrer Daten zu Zwecken dieser Fotoaktion einverstanden.


 

Baum im Siedlungraum

Weshalb sind Bäume und Grünflächen im Siedlungsraum wichtig und was kann man für sie tun?

Hier einige Antworten.

Wir bedanken uns für die Förderung der Fotoaktion sowie weiterer Teilprojekte von "Stadtbaum - Siedlungs(t)raum" bei der Reinhold-Beitlich-Stiftung,

 den Stadtwerken Tübingen

und der Stiftung für Jugend und Senioren der

BUND-Bestellkorb