BUND Regionalverband Neckar-Alb
BUND Regionalverband Neckar-Alb

Landart - künstlerisch die Natur erforschen

Landart ist die künstlerische Arbeit in der Natur, mit der Natur. Alle unsere Sinne werden angeregt und gefordert. Wir schärfen unser Bewusstsein für die Vielfalt und den unschätzbaren Wert der Natur. Wir sind mit unserem ganzen Körper eingebunden. Wir arbeiten mit Farben, mit Strukturen, mit Material. Wir schaffen Einzelwerke und / oder ein großes Gruppen-Kunstwerk.

Die künstlerische Arbeit mit der Natur lässt uns zur Ruhe kommen. Die Einfachheit der Materialien fördert unsere Konzentration und unseren Fokus. Einen Tag auf diese Weise draußen zu verbringen, regt unsere Kreativität an und lässt uns auftanken. Für Gruppen bietet sie ein einzigartiges verbindendes Erlebnis. Wir brauchen keine Worte. Unsere Sprache sind die Bilder.

Anmerkungen:­
Kurzes­ Video­ „Workshop ­landart“­ auf
http://www.hannasmitmans.eu/kurse-workshops-landart/

 

Eckdaten

Zielgruppe: Alle Menschen ab 4 Jahren
Gruppengröße: 15 Teilnehmende
Ort: Werkstadthaus Tübingen / auf Anfrage bei Teilnehmenden vor Ort
ÖPNV-Erreichbar: Haltestelle Wankheimer Täle / Aixer Straße, Tübingen
Zeit: flexibel nach Absprache
Dauer: min. 4 Zeitstunden (einmalig)
             min. 1 Tag, 2 Stunden/Woche (längerfristig)
Teilnahmekosten: nach Absprache z.B. 400 € für 1 Tag a 7 Stunden inkl. Pause, Materialkosten bei Ausgangsort Werkstadthaus
Anbieter: Werkstatt in Eigenarbeit e.V. / Hanna Smitmans
Barrierefreiheit: nach Bedarf barrierefrei gestaltbar

Kontakt

Hanna Smitmans


E-Mail schreiben

Werkstadthaus


E-Mail schreiben

BUND-Bestellkorb